Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK
iic_colonia

Die futuristische Revolution – Italiens Sprung in die Moderne

Datum:

14/02/2018


Die futuristische Revolution – Italiens Sprung in die Moderne

19.00 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. Rainer K. Wick, Wuppertal / Bornheim

Mit dem Futurismus gelang um 1910 italienischen Avantgarde-Künstlern wie Marinetti, Carrà, Boccioni, Severini und anderen der „Sprung in die Moderne“. Der Name Futurismus war Programm: Der in Italien verbreitete Kult des Gestrigen (Passatismus) sollte durch einen dezidierten Bruch mit der Tradition und eine kompromisslose Zukunftsorientierung überwunden werden. Die Formen in der bildenden Kunst und die bestimmenden Denkfiguren des Futurismus werden dargestellt.

Eine Veranstaltung der Freunde des Italienischen Kulturinstituts Köln e.V.

Eintritt frei.

 

> diesen Termin zu meinem iCal/Outlook-Kalender hinzufügen <

Informationen

Datum: Mi 14 Feb 2018

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : frei


Ort:

Italienisches Kulturinstitut Köln

1809