Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK
iic_colonia

Konzert mit Paolo Francese: „Musikalische Abgründe“

Datum:

18/06/2017


Konzert mit Paolo Francese: „Musikalische Abgründe“

17.00 Uhr

Ort: Aukloster Monschau, Austr. 7, 52156 Monschau 

Werke von J. Brahms, F. Liszt, F. Busoni u.a.

Der italienische Pianist Paolo Francese studierte am Conservatorio Statale di Musica „Domenico Cimarosa“ in Avellino bei Carlo Alessandro Lapegna. Weitere musikalische Impulse erhielt er bei Sergio Fiorentino, Vincenzo Balzani, Boris Bekhterev, Aldo Ciccolini, Vladimir Krpan und Joaquìn Achùcarro.

Als internationaler Preisträger konzertierte Paolo Francese in den großen europäischen Musikmetropolen und arbeite mit zahlreichen Orchestern zusammen, wie u.a. das National Symphony Orchestra Kuala Lumpur, das Orchestra Filarmonica di Botosani und das Orquesta de Extremadura.

Tickets:
VVK: (zzgl. Gebühren) 13 Euro / 8 Euro (ermäßigt) online bei Eventim
Abendkasse: 20 Euro / 15 Euro (ermäßigt)

Im Rahmen der Kammerkonzertreihe Montjoie Musicale.

 

> diesen Termin zu meinem iCal/Outlook-Kalender hinzufügen <

Informationen

Datum: So 18 Jun 2017

Öffnungszeiten: Um 17:00

Eintritt : Kostenpflichtig


Ort:

Aukloster Monschau, Austr. 7, 52156 Monschau

Schlagworte:

Konzert

Musik

1747