Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK
iic_colonia

La Grande Bellezza – Italienisches Design auf vier Rädern

Datum:

02/03/2017


La Grande Bellezza – Italienisches Design auf vier Rädern

19.00 Uhr

Anlässlich des Internationalen Tags des Design freut sich das Italienische Kulturinstitut Köln auf den Vortrag von Prof. Paolo Tumminelli von der Köln International School of Design:

Das Auto ist – im Guten wie im Schlechten – ein wunderbares soziales und kulturelles Projektphänomen. Italien hat in der Nachkriegszeit mit methodischen Grundlagen und bestimmten Linien eine entscheidende Rolle bei der Definition eines modernen Designkonzepts für das Automobil gespielt. Heute wird dem italienischen Automobil allgemein große Schönheit bescheinigt. Anhand einer ganzen Reihe von Bildern verfolgt Tumminelli die Geschichte des italienischen Automobilstils und präsentiert dabei die Wurzeln und Elemente eines Mythos, der – wenn auch globalisiert – bis heute Bestand hat.

Gefördert durch das Ministerium für Auswärtige Beziehungen und Internationale Zusammenarbeit und dem Ministero per i Beni Architettonici, Culturali e per il Turismo, ICE-Agenzia und der Triennale in Mailand.

Eintritt frei. Wir bitten um unverbindliche Voranmeldung unter Tel. (0221) 9405610 oder eMail iiccolonia@esteri.it

 

> diesen Termin zu meinem iCal/Outlook-Kalender hinzufügen <

Informationen

Datum: Do 2 Mär 2017

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : frei


Ort:

Italienisches Kulturinstitut Köln

1720