Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK
iic_colonia

Was vom Essen übrigbleibt. Zur politischen Verwendung von Speisen

Datum:

18/11/2016


Was vom Essen übrigbleibt. Zur politischen Verwendung von Speisen

10.00 bis 16.00 Uhr

Ort: Uni-Campus Westend, Seminarhaus, SH 1.104, Theodor-W.-Adorno-Platz 1, 60323 Frankfurt/M.

Internationale Tagung "Was vom Essen übrigbleibt. Zur politischen Verwendung von Speisen"

Programm

10.00 s.t. Grußworte Benvenuto
Maurizio Canfora (Italienischer Generalkonsul, Frankfurt am Main)
Roberto Ariani (Generalsekretär AIC)
Laura Melara-Dürbeck (AIC – Delegation Frankfurt am Main)

10.15-11.00 Wie man ein Essen rettet, wenn die Zutaten fehlen
Come si aggiusta un piatto quando mancano gli ingredienti
Prof. Massimo Montanari (Alma Mater Studiorum – Universität Bologna)

11.00-11.45 Speisen als Heilmittel. Wie Frauen durch das Essen Abhilfe schaffen
Cibi riparatori. Come le donne aggiustano situazioni attraverso il cibo
Prof. Maria Giuseppina Muzzarelli (Alma Mater Studiorum – Universität Bologna)

11.45-12.15 Diskussion Discussione

12.15-13.30 Mittagspause Pausa pranzo

13.30-14.15 Das Gelbe vom Ei. Sparsamkeit und Verschwendung als Archetypen und als individuelle Narrative
Il tuorlo dell’uovo. Parsimonia e spreco alimentare fra archetipo e narrazione individuale
Prof. Christine Ott (Goethe-Universität Frankfurt am Main)

14.15-14.45 Kaffeepause Pausa caffè

14.45-16.00 Abschlussdiskussion Discussione finale
Konsum, Lebensmittelverschwendung, Globalisierung der Speisen und des Made in Italy
Consumo, sprechi alimentari, globalizzazione del cibo e del Made in Italy
Mit con Prof. Emanuele Gatti (Donau-Universität Krems)

Eine Veranstaltung des Instituts für Romanische Sprachen und Literaturen der Goethe-Universität Frankfurt/M. und der Accademia Italiana della Cucina (Delegation Frankfurt) in Zusammenarbeit mit dem Italienischen Generalkonsulat in Frankfurt und dem Italienischen Kulturinstitut in Köln.

 

Informationen

Datum: Fr 18 Nov 2016

Öffnungszeiten: Von 10:00 bis 16:00

Eintritt : frei


Ort:

Uni-Campus Westend, Seminarhaus, SH 1.104, Frankfu

1692