Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK
iic_colonia

Et in Arcadia ego? Goethes Italienische Reise im Kontext

Datum:

26/10/2016


Et in Arcadia ego? Goethes Italienische Reise im Kontext

19.00 Uhr

Vortrag von Dr. Markus Schwering (Köln)

Der Vortrag beschreibt die konstitutive Rolle von Goethes „Italienischer Reise“ für das Genre deutsch-literarischer Italienreisen vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart - und den Wandel des deutschen Italienbildes, der sich anhand dieses Textcorpus exemplarisch darstellen lässt. Erörtert werden - neben Goethe - Autoren wie Seume, Eichendorff, Heine, Nietzsche, Bergengruen, Delius und - am Schluss - Joachim Fest.

Eine Veranstaltung der Freunde des Italienischen Kulturinstituts Köln e.V.

 

> diesen Termin zu meinem iCal/Outlook-Kalender hinzufügen <

Informationen

Datum: Mi 26 Okt 2016

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : frei


Ort:

Italienisches Kulturinstitut Köln

1665