Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK
iic_colonia

Marcello Simoni: Die Abtei der hundert Sünden

Datum:

28/09/2016


Marcello Simoni: Die Abtei der hundert Sünden

19.30 Uhr

Der Meister der Historienkrimis ist zurück

Lesung & Gespräch deutsch-italienisch. Moderation: Paola Barbon. Deutscher Text: Luca Zamperoni.

Frankreich im Jahr 1346. Maynard de Rocheblanche hat die blutige Schlacht bei Crécy knapp überlebt, als er in den Besitz eines Pergaments gerät, das Hinweise auf eine kostbare Reliquie enthält. Doch das Schriftstück bringt ihn in höchste Gefahr: Mächtige Gegenspieler wollen es um jeden Preis an sich bringen. Maynard beginnt zu verstehen, dass er auf der Suche nach dem wertvollsten und gefährlichsten Objekt der Welt ist. Und er weiß: Sollte das Pergament jemals in die falschen Hände gelangen, würde die gesamte Welt ins Wanken geraten ...

Mit »Die Abtei der hundert Sünden« beweist Marcello Simoni erneut, dass er es versteht, die Leser in seinen Bann zu ziehen. Mittelalterlich-düster und spannend bis zum Schluss.

Marcello Simoni – »Die Abtei der hundert Sünden« (Emons Verlag)

In Zusammenarbeit mit Crime Cologne - Das Krimifestival.

Eintritt: VVK 14 € / AK 16 €. Tickets bei KölnTicket.

 

> diesen Termin zu meinem iCal/Outlook-Kalender hinzufügen <

Informationen

Datum: Mi 28 Sep 2016

Öffnungszeiten: Um 19:30

Eintritt : Kostenpflichtig


Ort:

Italienisches Kulturinstitut Köln

1642