Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK
iic_colonia

Long Story Short - Ausstellung mit Agostino Iacurci (in Köln)

Datum:

17/03/2016


Long Story Short - Ausstellung mit Agostino Iacurci (in Köln)

Ort: Die Kunstagentin, Maastrichter Strasse 26, 50672 Köln Long Story Short - Ausstellung mit Agostino IacurciVernissage 17.03.2016, 19-22 Uhr Ausstellung 18.03. – 14.05.2016 Öffnungszeiten Do-Sa, 12-20 Uhr Der 1986 in Foggia, Italien, geborene Künstler hat sich in der internationalen Street Art-Szene vor allem durch seine Murals einen Namen gemacht – seine Wandbilder findet man unter anderem in Deutschland, Italien, Spanien, Dänemark, Frankreich, Brasilien und Taiwan. Agostino Iacurcis unverwechselbarer Stil folgt einer gegenständlichen Formensprache. Klare Linien und bunte Farbflächen prägen seine Arbeiten. Die Protagonisten seiner Bildwelten sind meist freundliche, treuherzige Figuren, die im Zusammenspiel mit alltäglichen Objekten in surrealen Szenarien dargestellt werden. Der Künstler lebt und arbeitet in Rom. Agostino Iacurci ist zur Vernissage anwesend. www.diekunstagentin.de  www.agostinoiacurci.com  

Informationen

Datum: Von Do 17 Mär 2016 bis Sa 14 Mai 2016

Eintritt : frei


1602